Qualitätssystem

Warum ein Qualitätssystem aufbauen?

 

Seit einigen Jahren fördert die Generaldirektion für soziales Handeln die Verbesserung der Qualität der im medizinisch-sozialen Bereich erbrachten Leistungen.

Das Gesetz vom 2. Januar 2002 zur Erneuerung der sozialen und medizinisch-sozialen Maßnahmen legt den Rahmen für die Überarbeitung der technischen Betriebsbedingungen von Einrichtungen fest, die ältere Menschen beherbergen, unter anderem durch die Veröffentlichung von Leitlinien für vorbildliche Verfahren in Bezug auf die Erkennung von Missbrauchsrisiken.

Durch dieses System der Bewertung der Qualität der von den sozialen und medizinisch-sozialen Einrichtungen und Diensten erbrachten Dienstleistungen bestätigte diese Maßnahme die Bedeutung, die diesem Ziel der Verbesserung der dem Nutzer erbrachten Leistungen beigemessen wird.

 

Das Interesse eines Qualitätssystems:

 

- Bewerten Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden

- Überzeugen Sie sich von Ihrem Engagement

- Vertrauen Sie Kunden und externen Akteuren (Familie, Institutionen ...)

-Verbessern Sie kontinuierlich die Art Ihrer Dienstleistungen

- Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den rechtlichen Auflagen (DU ...)

 

 

Die Methode basiert auf den drei unten beschriebenen Phasen:

 

Upstream phase:

Ernennungsverfahren

für PRMs

UNTERSTÜTZUNG:

Bestätigung

(Verfahren zur Identitätsüberwachung)

Downstream-Phase:

Maß der Zufriedenheit

(Qualität und Komfort)

Notre offre

 

Nous vous proposons un pack complet et très simple            d’utilisation, sans aucune lourdeur administrative, comme    suit:

- La charte qualité définissant la philosophie

- Un processus simplifié de mise en place et un processus       simplifié de contrôle et d’évaluation

- Des procédures simplifiées

 

Bien-être - salon de coiffure - ablution - Ehpad - Résidences séniors...

handi-beauty.com

  • Facebook Black Round
  • Twitter Black Round
  • Instagram - Black Circle